Küchenreiniger selber machen: schnell und einfach aus Hausmittel

Küchenreiniger aus Supermarkt enthalten viele unerwünschte Zutaten und sind völlig überteuert! Mit einem selbstgemachten Küchenreiniger wirst du nicht nur Geld sparen, sondern auch die Umwelt schonen – da du nicht jeden Monat eine neue Plastikflasche kaufen musst.

Küchenreiniger selber machen aus Hausmittel schnell und einfach Reiniger selber machen Haushalt Ordnung

Küchenreiniger selber machen

Um Küchenreiniger selber zu machen brauchst du:

❤️150 ml Wasser

❤️1 Pck. Backpulver

❤️2 EL Zitronensaftkonzentrat

❤️1 EL Spülmittel

❤️ eine leere Sprühflasche (zum Beispiel von dem alten Küchenreiniger)

Wasser, Backpulver, Zitronensaftkonzentrat und Spülmittel miteinander verrühren. Achtung, die Mischung schäumt. In eine Sprühflasche füllen und schon kann der Küchenreiniger benutzt werden😜

Küchenreiniger selber machen: Video

Hier ist noch ein kurzes Video dazu:

Speichere das Video um das Rezept nicht zu verlieren 👌
Wie gefällt dir diese Idee? Hast du schon mal den Küchenreiniger selber gemacht?

Küchenreiniger selber machen aus Hausmittel schnell und einfach Reiniger selber machen Haushalt Ordnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.